In Zeiten von Corona …

Gerade machen wir alle eine schwere und manchmal recht undurchsichtige Zeit durch. Es ist nicht vorauszusehen, wie sich alles entwickeln wird und ob die Spendenbereitschaft der Menschen so gut weiterläuft wie bisher.

Das Tafelteam hatte geplant, ab November die Ausgabe wieder in den Tafelräumen stattfinden zu lassen und jede Woche freitags zu öffnen.
Doch jetzt, wo immer mehr Einrichtungen schließen müssen, ist es für uns ganz wichtig, dass wir in der kommenden Zeit weiterhin für Euch und Eure Vierbeiner da sein können.

Das ist unser Hauptanliegen!

Deshalb bleibt auch erstmal alles so, wie es ist, und die Futterausgabe bleibt in der aktuellen Form bestehen.

Sollte es jemand geben, der nicht in der Lage ist, die „Tiertafel Pfotenhilfe Chemnitz“ aufzusuchen, genügt ein Anruf und wir werden eine Lösung zur Futterübergabe finden.
Ansonsten hoffe ich, dass wir alle gesund bleiben und uns wie gewohnt zu den Ausgabezeiten sehen werden.
Liebe Grüße von Sabine Köhn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.